Saisonauftakt: Osterfeuer, Parkstadt Süd und noch mal Öffnungszeiten

Gibt wieder mal ein bisschen was Neues in dem Gemeinschaftsgarten Eures Vertrauens. Fangen wir mit dem Wichtigsten an. An Ostersonntag, 21. April, treffen wir uns alle ab 17.30 Uhr zu dem legendären NeuLand-Osterfeuer. Diesmal allerdings nicht in XXL sondern eine Nummer kleiner. Aber nicht weniger eindrucksvoll. Überzeugt Euch und Eure Kinder. Es gibt auch Kleinigkeiten. Zum Beispiel Kölsch. Auch wichtig: Wir haben begonnen, den Vereinsbeschluss bezüglich der Öffnungszeiten umzusetzen. Zur Erinnerung: Wir öffnen donnerstags von 16 Uhr bis 20 Uhr, freitags von 16 Uhr bis 20 Uhr, samstags von 11 Uhr bis 20 Uhr und sonntags von 15 Uhr bis 20 Uhr. Die Gärtner haben den Zugangscode. Für die ist also sozusagen immer offen.

Teilnahme am Begleitgremium

Politisch haben wir auch ein bisschen was bewegt. Dank unserer Initiative haben der Stadtentwicklungsausschuss und die Bezirksvertretung Rodenkirchen ein Begleitgremium für die Planung der Parkstadt Süd beschlossen. Neben Vertretern aus Politik und Verwaltung werden auch sieben Vertreter von betroffenen Vereinen und Initiativen an den Sitzungen teilnehmen. Neben Bürgerverein wie denen aus Zollstock, Raderthal, Raderberg und Bayenthal/Marienburg wurde auch der NeuLand e.V. aufgefordert, einen Teilnehmer/eine Teilnehmerin zu benennen. Für unseren Garten wird Stefan Rahmann zu den Sitzungen gehen. Als Vertreterin hat das Plenum jüngst Judith Levold benannt. Und das Schönste kommt zum Schluss: Dank der Mitarbeit der Vielen und insbesondere der Neugärtner*innen macht unser Garten zum Saisonauftakt richtig was her. Wir haben alle allen Grund zur Freude.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. #Öffnungszeiten

    War einst die Grundidee nicht Almende? Also freien Zugang für jeden Bürger? Schade, dass auch dieses Experiment scheitert – und anscheinend zu einem Kleingärtnerverein mutiert. Allerdings mit der Besonderheit, dass keine Pacht gezahlt wird. Auch der Fairteiler von foodsharing wurde bereits des Platzes auf die Straße verwiesen. „Gemeinschaftsgarten Eures Vertrauens“???

Schreibe einen Kommentar



Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to save temporary file for atomic writing. in /var/www/clients/client1048/web1776/web/www-neuland/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:30 Stack trace: #0 /var/www/clients/client1048/web1776/web/www-neuland/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(650): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/var/www/client...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('transient') #2 {main} thrown in /var/www/clients/client1048/web1776/web/www-neuland/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 30