Sitemap


Blog

Mitmachen bei NeuLand?

Das kann jede(r), die/der möchte - wir freuen uns auf dich!

Am besten während der Öffnungszeiten vorbeikommen:

Aktuelle Termine

 

Bitte beachten: Bei mehreren aufeinanderfolgenden trockenen Tagen:
Samstags, um 17:30h, und dienstags/donnerstags, jeweils um 18:30h, könnt Ihr mithelfen, die Pflanzen zu gießen.

Kannen und Wasser sind frei zugänglich.

Danke!

 

Mi., 24. Sept., 15.30 Uhr

Gastro AG-Arbeitstreffen

Jeden Mittwoch treffen sich die Mitglieder der Gastro AG zum Werkeln, Kochen und Schwafeln.

Ort: Blauer Küchen-Container

 

Do., 25. Sept., 20 Uhr
Orga-Treffen

Kommt vorbei und erfahrt, was uns bewegt, und beteiligt Euch an den Entscheidungen.

Ort: NeuLand-Garten

 

Sa., 27. Sept./So., 28. Sept, 11 Uhr bis 20 Uhr

Lehmbau-Workshop

An beiden Tagen könnt Ihr lernen, wie man ein Lehmhaus baut.
An dem Haus, das bei uns entsteht, wir die letzte Lehmschicht  hergestellt und verarbeitet. Teilnahme kostenlos.

Ort: NeuLand-Garten Ecke Alteburger/Schönhauser Straße

 

So., 28. Sept., 15 Uhr bis 18 Uhr

Kuchen-Mitmach-Buffet

Wir öffnen unser lauschiges Café und kochen Kaffee und Tee. Wir freuen uns, wenn jemand einen Kuchen mitbringt.

Ort: Küchen-Container

 

Mo., 29. Sept,. bis Fr., 3. Okt.

Öffnungszeiten

Unser Gartenkoordinator Dirk ist täglich von 12 Uhr bis 20 Uhr vor Ort.

Ort: NeuLand

 

Di., 30. Sept., 17.30 Uhr

Kräuter AG

Die Kräuter AG trifft sich zum Gärtnern oder zur Herstellung von Garten-Produkten.

Ort: Bank vor dem Küchen-Container

Wir haben unterzeichnet:

Positionspapier Bürgerbeteiligung in Köln
Positionspapier von "Köln mitgestalten - Netzwerk für Beteiligungskultur"
Positionspapier_Bürgerbeteiligung_20.3.2
Adobe Acrobat Dokument [77.2 KB]
Download

Newsletter

Wenn du unseren Newsletter erhalten möchtest, kontaktiere uns über das Kontaktformular hier unten.

Danke

Name *
Nachricht *
Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

fördert dieses Projekt aus Mitteln der

NeuLand und NABU kooperieren beim torffreien Gärtnern
NeuLand und NABU kooperieren beim torffreien Gärtnern
NeuLand hat die freiwillige Selbstverpflichtung der ITZ unterzeichnet
NeuLand hat die freiwillige Selbstverpflichtung der ITZ unterzeichnet

NeuLand unterstützen, ohne mitzugärtnern kannst du z.B. durch eine Beetpatenschaft. Ganz aktuell benötigen wir auch folgende Sachspenden und Fachkenntnisse:

 

- eine Sackkarre

 

- Schaufeln und leichte Schubkarren für Kinder

 

- Europaletten (mit eingebranntem Ährenzeichen)

 

Falls du helfen und Arbeitszeit oder Material spenden kannst, schicke bitte eine Mail an info@neuland-koeln.de. 

Kennst du schon das NeuLand-Forum? Hier tauschen sich die GemeinschaftsgärtnerInnen aus. Die Arbeitsgruppen diskutieren und organisieren sich zu einzelnen Themen (z.B. Bienen, Botanik, Landschaftsplanung) und wichtige Dokumente und Informationen (Vereinssatzung, Finanzplan, etc.) sind dort für alle einsehbar.

unterstützt dieses Projekt

 

Spenden helfen diesem Projekt!

Wer den Aufbau des Gartens unterstützen und dadurch einen Beitrag zu Umweltschutz, Bildung und Nachhaltigkeit leisten möchte, kann das durch Mitarbeit und Spenden tun.

Jetzt Beetpate werden

und mit 30,- Euro/Jahr NeuLand unterstützen