Wirsing im Weltall

Gelandet: UFO-Gewächshaus im Garten.

Gelandet: UFO-Gewächshaus im Garten.

Es gab bei NeuLand mal eine Frau, die hat allerhand schiefe Ebenen aus Brettern gebaut. „Landebahnen für Wirsing“ seien das, teilte sie auf Anfrage mit. Schließlich kreise das Gemüse unablässig im All, immer auf der Suche nach Möglichkeiten, zur Erde zu gelangen. Wir zumindest waren vorbereitet. Jetzt scheint ein UFO bei uns gelandet zu sein. Jedenfalls sieht die ehemalige Kuppel eines Dachfensters so ähnlich aus. Prima Gewächshaus übrigens. Ansonsten startet die Saison, und NeuLand ist mal wieder ziemlich sexy. Fast alle Beetkisten sind vergeben, zahlreiche Neu-Gärtner am Start. Es gibt eine Warteliste für die Kisten. Wir versuchen, es allen recht zu machen. Das Interesse von Menschen aus aller Herren Länder an der Fahrrad-Gang steigt von Mal zu Mal. Und es ist eine Freude zu sehen, wie sich die Menschen über ihre neuen Räder freuen. Da werden manche „ersten Runden“ über NeuLand zum Jubel-Korso.

Schreibe einen Kommentar