Treffen des AK Klima/Energie des Agora Köln e.V.

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 29.06.2015
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
NeuLand Garten

Kategorien


Die Mitglieder des Arbeitskreises Klima/Energie treffen sich im NeuLand-Garten. Die Agora versucht, neben der Organisation des Tags des Guten Lebens, inhaltliche Akzente in der Kölner Stadtpolitik zu setzen, im weitesten Sinne zu Themen der Nachhaltigkeit.

Erfolgreich hat dies der AK Mobilität (Themenschwerpunkt des ersten TdgL 2013) realisiert, indem er nach der Erstellung eines groben Leitbildes im Zuge der Vorbereitung des TdgL 2013 ein ausführliches (ca. 50 Seiten) Konzept mit einem sehr konkreten Maßnahmenkatalog erarbeitet und veröffentlicht hat, adressiert an die Kölner Politik und Verwaltung. Das Konzept wurde im Rahmen von 3 Treffen erstellt von allem, was Rang und Namen hat in der Region zum Thema Mobilität.
Der AK Klima/Energie der Agora versucht derzeit, Akteure aus der Region (Greenpeace, Tschö Rheinenergie…) an einen Tisch zu bringen, um zunächst ein Leitbild zu formulieren. Auf dieser Grundlage soll auch versucht werden, Akzente im laufenden Wahlkampf (Oberbürgermeister) zu setzen und den anstehenden Pariser Klimagipfel zu nutzen, entsprechende Forderungen gegenüber der stagnierenden Kölner Klimapolitik zu formulieren.
Darüber hinaus ist natürlich auch die Formulierung eines ausführlichen Konzeptes geplant.
Eingeladen teilzunehmen sind alle, die ein Interesse an kontinuierlicher Mitarbeit zum Thema haben, selbstverständlich auch Einzelpersonen.