NeuLand on tour bei „Refugees Welcome-Südstadtfest“, „Marktzehn“ und „Tag des Guten Lebens Sülz“

Das war ein Wochenende mit richtig vielen schönen Begegnungen! Gleich auf drei Veranstaltungen waren der NeuLand-Stand vertreten – und alle drei Feste hatten auf ganz unterschiedliche Weise mit NeuLand zu tun. Bei „Refugees Welcome“ machte die AG Flüchtlinge Neuankömmlinge in Köln, StudentInnen und Bewohner auf unseren Garten aufmerksam und vernetzte sich kräftig. Bei „Marktzehn“ vor der Großmarkthalle waren wir, weil wir regionale Produkte und leckeres, handgemachtes Essen ebenso wichtig finden wie eine bürgernahe Entwicklung der #ParkstadtSüd. Und dass eine autofreie, selbstgestaltete, grüne Stadt Gutes Leben ermöglicht, ist für viele NeuLänder klar wie Kloßbrühe – also haben wir gemeinsam mit den anderen Gemeinschaftsgärten beim „Tag des Guten Lebens“ in Sülz aufgeschlagen! Hier kommen unserer Berichte:

REFUGEES_WELCOME2_WEB_20150529_151826

Refugees Welcome Nachbarschaftsfest

Auf der Mainzer Straße war die NeuLand-AG Flüchtlinge am 29. Mai mit einem Infostand, Flyern in drei Sprachen und einer Sonnenblumen-Pflanzaktion beim „Refugees Welcome-Südstadtfest“ der Fachhochschule Köln dabei. Mit von der Partie waren Inci, Michel, Judith L. und Sandra. Pflanzen und Produkte aus dem Garten (leckere Chutneys und Marmeladen) konnten gegen Spende mitgenommen werden. Vor allem Feigenbäumchen und Stachelbeersträuchlein waren der Renner! Eine rundum gelungene Aktion mit vielen interessanten Gesprächen und netten Begegnungen – einfach schön! Dank an alle Besucherinnen und Unterstützerinnen und an das Team der FH-Köln – Ihr wart ganz wunderbare GastgeberInnen! (Sandra)

IMG_REFUGEES_WELCOME_2_WEB_20150529_151919

Marktzehn

Das NeuLand-Team war am Samstag, 30. Mai, mit einem Stand bei Marktzehn auf dem Großmarkt. Zu dem erstmalig stattfindenden Streetfood-Wochenmarkt sind wir in echter Neuland-Art angereist: klimaneutral mit dem Gartenbollerwagen. Wir haben unsere Lieblings-Tomate „Green Doctors“, von NeuLand-Gärtner und Großmarkt-Kenner Ahmed liebevoll gezogene Mispel-Bäumchen, Erdbeerpflanzen, Ringelblumen und selbstgewonnenes Saatgut unter die Besucher gebracht. Vor Ort waren Gisela, Alex, Achmed und Thomas. Aus NeuLand-Sicht war der Tag ein Erfolg und es hat Spaß gemacht. Im Spätsommer sind wir gerne wieder dabei – und geben Erdbeerpflanzen ab! (Alex)

IMG_1503

Tag des Guten Lebens 2015 Sülz

Auch beim TdGL am 31. Mai konnten wir einige Pflanzen unters Volk bringen – ‚Green Doctors‘, versteht sich. Am Manderscheider Platz in Sülz hatten wir einen gemeinsamen Stand mit den anderen Kölner Gemeinschaftsgärten – Pflanzstelle, Gartenwerkstadt, Campusgarten – und wechselten uns in der Standbesetzung ab. Es gab viele interessante und interessierte Gespräche, und wir haben unsere zarten Bande zur Kölner Solawi gestärkt, die den Stand nebenan hatte. Wir sind erleichtert, dass wir beim dortigen Saatgut- und Gemüsetest keineswegs durchgefallen sind. Womöglich gibt es noch dieses Jahr einen gemeinsamem Kräuterworkshop und einen Feldbesuch bei den Solawistas! Der TdGL wurde von den Sülzern gut angenommen – viele Nachbarn machten Aktionen. Wie schön, dass erneut an einem Tag sicht- und erlebbar wurde, welche Lebensqualität eine autofreie Stadt bietet! (Doro)

IMG_1501 IMG_1502

Veröffentlicht von

NeuLand-Gärtnerin

Schreibe einen Kommentar



Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to verify temporary file contents for atomic writing. in /var/www/clients/client1048/web1776/web/www-neuland/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:47 Stack trace: #0 /var/www/clients/client1048/web1776/web/www-neuland/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(650): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/var/www/client...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('transient') #2 {main} thrown in /var/www/clients/client1048/web1776/web/www-neuland/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 47