Erst umziehen, dann feiern: Das Gartenglühen steht an!

Trotz regenreicher Wetterprognose: das Gartenglühen am Sonntag, 4.12., an der DOM-Brauerei-Brache findet statt! 

Ab 15 Uhr stellen wir erstmal unter Beweis, wie mobil wir sind: Der Start-Garten aus Europaletten-Pflanzkisten muss ein paar Meter Richtung Schönhauser Straße umziehen. Grund sind die anstehenden Abrissarbeiten des Gebäudes Alteburger Str. 140 – 144. Die Baufahrzeugen brauchen genügend Raum zum Rangieren und Abladen – unser Garten scheint da zu stören. Wir bauen also eine Schienenstrecke aus Holzplanken, auf denen wir die Kästen mit einer „Ameise“ fortbewegen können.

 

Und dann wird gefeiert! Und zwar mit Musik von den Pornofeigen, heißem Essen und Trinken und Videos zum Thema Urban Gardening – je nach Wetterlage am Garten oder bei Stadtwaldholz, Koblenzer Straße 15.

 

Kommt und bringt Freunde mit!

Veröffentlicht von

NeuLand-Gärtnerin